DOG CITY
GASTREFERENTEN


Zu unseren Seminaren, Vorträgen, Workshops und Kursen laden wir regelmäßig bekannte Hundeexperten und Trainer für dich ein. Wir danken unseren langjährigen Referenten für ihre Treue und freuen uns ebenso über neue Referenten verschiedenster Fachgebiete.

  

Ina und Thomas Baumann
Experten in der Beurteilung und im Umgang von und mit verhaltensauffälligen Hunden

Ina und Thomas Baumann kommen aus dem Polizeidienst. Thomas Baumann war u. a.:

  • Fachberater im Polizeihundewesen
  • Ausbildungsleiter der Polizeihundeschule Sachsen
  • Referent im Landtag Sachsen zur Kampfhundeproblematik
  • Autor zahlreicher Hundebücher
  • Mitglied des Pet-Group Expertenteams
  • Ina und Thomas haben die Zielobjekt-Suche für Familienhunde an den Start gebracht.
  • Gründer der Dogworld-Stiftung - Lebenshilfe für verwaiste Hunde

Ina Thomas

Ausführliche Informationen: www.hundezentrum-baumann.de

  

Anita Balser
Expertin für Hundeverhalten und Basiskommunikation nach HundeTeamSchule®

Identität, Authentizität und Natürlichkeit sind die Grundlage jeder Beziehung! Respekt und Akzeptanz können sich auf dieser Basis entwickeln und gegenseitiges Vertrauen kann wachsen. Sich selbst als Mensch und den Hund als Hund anzunehmen, ist der erste Schritt zur Identität. Menschen kommen anders auf die Welt als Hunde, sie begegnen einander anders als Hunde und sie nehmen ihre Umwelt anders wahr. Ein Mensch wird nie ein Hund und ein Hund nie ein Mensch.

Authentisch zu sein, bedeutet nach hündischen Regeln und Naturgesetzen zu leben und zu handeln, ohne dabei ein Hund sein zu wollen.

Unsere Arbeitsweise ist angelehnt an die Natur des Hundes. Wie Hunde, verwenden auch wir keine künstlichen Hilfsmittel. Ruhiges nebeneinander hergehen, sich an ihrem Führer orientieren, Grenzen zu akzeptieren sind natürliche Verhaltensweisen von Hunden, die man ihnen kommunizieren kann, ohne hier bei auf Konditionierung (Lernverhalten) zurückgreifen zu müssen.

Die HundeTeamSchule® (HTS) sieht ihre Aufgabe darin, Sie zu lehren, die Denkweise Ihres Hundes zu verstehen, damit Sie natürliche Mensch-Hund-Harmonie erleben können.

Anita Balser

Ausführliche Infomationen: www.hundeteamschule.de 

 

PD Dr. Udo Gansloßer
Privatdozent für Zoologie an der Universität Greifswald

Seine wissenschaftliche Tätigkeit begann Dr. Udo Gansloßer mit der Beschäftigung mit Baumkängurus, möglicherweise, weil deren recht unbeholfene Kletterversuche ihn an seine eigene sportliche Begabung erinnerten. Nach der Dissertation in Heidelberg kehrte er zum Bodenleben zurück und beschäftigte sich mit dem Sozialverhalten der Kängurus allgemein.

Am Zoologischen Institut Erlangen erhielt Dr. Udo Ganslßer 1991 die Lehrbefugnis. Seither hat er seine fachlichen Interessen auf andere Großsäuger ausgedehnt.

Seit einigen Jahren sind die Canidae (Hundeartige) einer der Schwerpunkte seiner Arbeitsgruppe, die sich interdisziplinär von rein zoologischen und tiermedizinischen Themen bis zu Fragen von Mensch-Hund-Beziehung, Tierschutzethik, Sozial- und Rechtswissenschaften erstreckt.

Ausführliche Informationen: www.ganslosser.de

 

Denise Nardelli
Expertin für Dog Dance

Denise Nardelli ist Autorin des im Cadmos- Verlag erschienenen Standardwerks der Dog Dance-Szene, produzierte mehrere Dog Dance DVDs und betreibt den „ClickerShop24“. 

Seit vielen Jahren tritt sie erfolgreich mit ihren Hunden auf (z. B. Welthundeausstellung Dortmund, Frisbee-EM Neuss, diverse Fernsehauftritte, Theater, Varieté etc.) und gibt seit fast sieben Jahren Seminare und Individualunterricht für Hundehalter.

Zudem veranstaltet sie offizielle Dog Dance Turniere und ist geprüfte Leistungsrichterin.

Denise

Ausführliche Informationen: www.dogdance.de

 

Dipl.-Biol. Karin Freiling
Expertin für Gedächtnistraining und Tellington-TTouch®

Karin Petra Freiling leitet das „Zentrum für gesundes Leben und motiviertes Lernen für Mensch und Tier“ in Klosterseelte bei Bremen. Sowohl Menschen als auch Tiere finden hier neue Wege, sich aufeinander einzustellen und Neues zu lernen. Lernmethoden für Menschen stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie revolutionäre Ansätze in der Tierverhaltenstherapie.

Karin Freiling ist:

  • NLP-Master
  • Instruktorin für Tellington-TTouch for You® und Tellington-TTouch® für Hunde & Kleintiere
  • Hundephysiotherapeutin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

Kollaborationen:

  • Dr.hc Linda Tellington-Jones (Begründerin der Tellington TTouch Methode)
  • Prof.-Dr. Jim Garrison (Leiter der Wisdom Unversity)
  • Dr. Roger Mugford (Leiter des Animal Behaviour Center)
  • Marlies Weber und Ulrich Jentzen (Geschäftsführer der Reformhaus Fachakademie)
  • Dr. Anna Wise (Expertin der Gehirnforschung)

Weitere Referenzen und Methoden:
Anthony Robbins, Vera F. Birkenbihl, Tony Buzan, Gregor Staub, Paul Scheele, Karen Prior, Martin Pietralla, Turid Rugaas, Birgit Laser u.v.m.

  

Sophie Strodtbeck
Tierärztin und Autorin

Sophie Strodtbeck absolvierte ihr Studium der Tiermedizin an der LMU München. Berufserfahrung sammelte sie in verschiedenen Praxen, in denen sie von der Maus bis zur Kuh alle möglichen und unmöglichen Tierarten behandelt hat. Ihre Schwerpunkte liegen in der Beratung, vor allem zu Verhaltens- und auch Ernährungsfragen. Außerdem hält sie Vorträge und Seminare und schreibt als Autorin regelmäßig sowohl humoristische, als auch kynologische Artikel für diverse Hundezeitschriften.

2001 ist eine türkische Mülltonnenhündin, ein Prachtexemplar des Canis autisticus, zu ihr gestoßen. Die Probleme mit ihr zwangen sie, sich intensiv mit dem Verhalten der Hunde auseinanderzusetzen – ein Thema, das sie seither fesselt, und zu dem sie seither zahlreiche Seminare und Fortbildungen besucht hat. Inzwischen gehören zu ihrer Meute auch zwei Beagles, die Frauchen auf Trab halten und beschäftigt werden wollen. Der Ausgleich dazu ist ein Chihuahua-Mix, der geboren wurde um es recht zu machen. Immer wieder finden auch Notfälle und Wildtiere bei ihr Unterschlupf.

2010 wurde gemeinsam mit Udo Gansloßer die Idee geboren, Hunde- und anderen Tierhaltern in Kooperation mit den behandelnden Tierärzten und Hundeschulen in Verhaltensfragen beratend zur Seite zu stehen, da beide der Meinung sind, dass die Kombination von Verhaltensbiologie und Tiermedizin unschlagbar ist.

Sabine S

Ausführliche Infomationen: www.strodtbeck.de

dogcity bottom